MITJA FICKO
(*1973)

 

*1973 in Murska Sobota, Slowenien.
lebt und arbeitet in Ljubljana, Mohorje und Leipzig.

 

Ausbildung

1994 – 1999
Akademie der Bildenden Künste, Ljubljana, Slowenien.

1999 – 2002
Stipendium für ein weiterführendes Studium vom slowenischen Ministerium für Kultur.

2009
Atelier, Residence-Programm Ministerium für Kultur RS, London, United Kingdom.

2010 – 2017
LIA Residence-Programm, Leipzig, Deutschland.

2015
Academy of fine art, Ninnang, China.

 

Auszeichnungen

2003
-Grand Prize, Ex Tempore Ptuj, Ptuj, Slowenien.
-Golden Bird Award für bildende Kunst.

 

Ausstellungen (Auswahl)

2017
-„Verspätete Rückkehr“, Galerie Sechzig, Feldkirch, Österreich.
-„Concertino“, Miklova hiša, Ribnica, Slowenien.
-“13te Haltestelle“, Kunsthalle Ravensburg, Deutschland.

2016
-„Never before, never later”, Kvartirna hiša, Celje, Slowenien.
-„Potenciali, talenti in pacienti“, (Gemeinschaftsausstellung mit M. Jakše), Monfort, Portorož, Slowenien.

2015
-„Nazaj v votlino“, Equrna, Ljubljana, Slowenien.
-“Nazaj v votnino”, Mestna Galerija Mostovi Balkana, Kragujevac, Serbien.

2014
-Künstler aus Slowenien stellen sich vor: Mitja Ficko, Simon Kajtna, Uroš Weinberger,
Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke München, München, Deutschland.
-ARCO MADRID, (mit Galerie Zink Berlin), Spanien.

2013
-„Oceana globine“, (mit Mark Matthes), Galerie EQURNA, Ljubljana, Slowenien.
-„Das Ende vom Labyrinth“, Galerie Zink, Berlin, Deutschland.
-„Schöne Landschaft – Bedrohte Natur, Alte Meister im Dialog mit zeitgenössischer Kunst“, Kunsthalle Osnabrück, Landschaftsbilder aus der SØR Rusche Sammlung Oelde Berlin, Deutschland.
-ART COLOGNE (mit Galerie Zink Berlin), Deutschland.
-ART BRUSSELS (mit Galerie Zink Berlin), Belgien.

2012
-„Prinašalka Luči“, Galerie TukatMunga, Ljubljana, Slowenien.
-ART BRUSSELS (mit Galerie Zink Berlin), Belgien.
-ARCO MADRID (mit Galerie Zink Berlin), Spanien.

2011
-“Small house, little world”, Salsaverde, Izola, Slowenien.
-“Midnight school”, Art Factory, Majšperk, Slowenien.

2009
-“Made in London”, Botschaft der Republik Slowenien, London, United Kingdom.
-“Little word”, Equrna, Ljubljana, Slowenien.

2007
-“Countdown”, Obalne galerije Piran, Slowenien.

2005
-“Red carpet”, Equrna, Ljubljana, Slowenien.

2004
-“Sign”, Galerie KIBLA, Maribor, Slowenien.

2002
-“Painting”, Galerie Ante Trestenjak, Ljutomer, Slowenien.
-“Mustard seed or art”, Galerie EQURNA, Ljubljana, Slowenien.

1999
-„Graphics“, Institut für Kultur und Bildung, Ljutomer, Slowenien.

 

Sammlungen (Auswahl)

Sammlung der Europäischen Zentralbank, Frankfurt am Main, Deutschland.
Sammlung der Städtischen Galerie Nova Gorica, Kromberk, Slowenien.
Sammlung Gorenje, Slowenien.
SØR Rusche Sammlung Oelde, Berlin, Deutschland.

 

Quelle: mitjaficko.com